Wie speichere und sende ich Absturzprotokolle?

Jeder hat eine App erlebt, die plötzlich beendet wurde oder einfriert oder ein anderes merkwürdiges Verhalten zeigt. Selbst die größten Unternehmen Apple, Microsoft und Google haben Fehler, die die App aus verschiedenen Gründen zum Absturz bringen. Hier ist das Nützlichste, was Sie tun können, um Entwicklern bei der Beseitigung dieses Absturzes zu helfen: Senden Sie einen Absturzbericht. Jedes Betriebssystem erstellt einen Absturzbericht auf unterschiedliche Weise. Hier erfahren Sie, wie Sie die Absturzprotokolle für Ihr Betriebssystem finden und senden, um das Problem zu ermitteln.


Mac

Ein guter Trick ist, wie Sie die Konsolen-App öffnen und verwenden, um ein Problem zu finden. So öffnen Sie die Konsolen-App:

Verwenden Sie den Spotlight-Suchtyp (Befehls-Leertaste) in der Konsole und drücken Sie die Eingabetaste, um die App zu öffnen. Es kann auf zwei Arten verwendet werden.

So senden Sie einen Absturzbericht 1

  1. Wählen Sie links den Ordner Benutzerberichte (siehe oben). Klicken Sie mit der rechten Maustaste, um den Absturzbericht für die betreffende App im Finder anzuzeigen (der Name enthält den Namen) es an uns.
  2. Wenn eine App nicht gestartet werden kann oder ein anderes Problem vorliegt, das die App nicht zum Absturz bringt, können Sie die Konsolen-App auf andere Weise verwenden. Anstatt Benutzerberichte auf der linken Seite (oben) auszuwählen, wählen Sie Ihren Mac normalerweise oben unter Geräte aus. Tippen Sie dann auf die Schaltfläche Löschen und versuchen Sie, die App zu starten. Gehen Sie zurück zur Konsolen-App, kopieren Sie die Zeilen dort und senden Sie sie an uns, um zu analysieren, was los ist.

So senden Sie einen Absturzbericht 2iOS

Wenn Sie iOS 10.3 oder höher haben, gehen Sie zu Einstellungen> Datenschutz, scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Analytics.

Tippen Sie auf das zweite Element mit der Aufschrift „Mit App-Entwicklern teilen. In Zukunft wird jeder Absturz, den Sie haben, von Apple protokolliert und wir können Details des Absturzes sehen.


Android

Laden Sie eine kostenlose Absturzprotokoll-App aus dem Store herunter. Das Absturzprotokoll kann per E-Mail gesendet und auf Ihrem Gerät oder Computer gespeichert werden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine App auswählen, die mit Ihrem Gerät kompatibel ist, und lesen Sie die App-Anweisungen zum Sammeln der Protokolle. Möglicherweise müssen Sie den Absturz reproduzieren, um ihn ordnungsgemäß zu erfassen. Sobald Sie Ihre Absturzprotokolle haben, können Sie die Datei beim Senden eines Problems anhängen.

Hier sind einige Vorschläge für Absturzprotokoll-Apps:

Wenn Sie Android 4.x oder 5.x verwenden, können Sie uns eine senden Nehmen Sie den Fehlerbericht.


Windows-Desktop

Für Windows 7 und höher.
Da Sie versteckte Dateien benötigen, gehen Sie wie folgt vor:

1. In dem Start Menü, Typ: Folder Options.

Geben Sie Ordneroptionen in das Suchfeld des Startmenüs ein

2. In dem Ordneroptionen Fenster, tippen Sie auf das View Registerkarte, und wählen Sie Versteckte Dateien und Ordner > Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke

Versteckte Dateien anzeigen

3. Suchen Sie nun die Absturzprotokolle für die iWatermark Pro-Installation:

C: \Benutzer \ [Benutzername] \ AppData \ Roaming \ Autodesk \ SketchBook \ [Versionsnummer] \ Shared \ Absturzprotokoll

4. Nehmen Sie Ihr Absturzprotokoll und senden Sie es mit einer Anfrage, indem Sie auf klicken  .

----

* Vielen Dank an Sketchbook für dieses Verfahren.